Macarons Tricolore

ZUTATEN

100 g Mandel(n) abgezogen, gemahlen
170 g Puderzucker
2 Eiweiss
Lebensmittelfarbe, grün, rot
100 g Schokolade, weisse
50 g Sahne

 

ANWEISUNG

Die Mandeln mit dem Puderzucker mit einem elektrischen Zerkleinerer fein mahlen. Anschließend durch ein Sieb rieseln lassen. Es muss ein sehr feiner Puder entstehen. Im Zweifelsfall mehrmals sieben.

Die Eiweisse mit einem Mixer (Rührstäbe) sehr steif schlagen. Zum Ende hin die Speisefarbe hinzugeben und unterrühren. Die Eiweissmasse vorsichtig mit dem Mandel-Puderzucker-Gemisch vermischen und alles in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle geben.

Etwa 80 kleine, gleich große Häufchen auf das Backblech spritzen und etwa 30 Min. ruhen lassen. Den Backofen auf 140°C Umluft vorheizen. Die Macarons ca. 12 Minuten backen.

Für die Ganache die Schokolade im Wasserbad schmelzen und mit der Sahne verrühren. Mit zwei Teelöffeln zwischen zwei Macaronhälften geben und trocknen lassen.