Menü
Mein Warenkorb 0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Fleisch

Polpette

Von Administrator in Fleisch am 2017-06-15 10:44:30
Schwierigkeit 40 Minuten 4 Personen

Zutaten

  • 500 g Rinderhackfleisch (alternativ: Hackfleisch, gemischt)
  • 2 Stk. Brötchen
  • 2 Stk. Eier
  • 2 Tasse(n) Milch
  • 150 g Pecorino
  • 2 kleine(r) Zwiebeln
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 200 ml Rotwein
  • 400 ml Wasser
  • 2 große(r) Tomaten (alternativ: Dosentomaten)
  • 1 Hand Mehl
  • 4 Prise(n) Salz
  • 400 g Tomatenmark
  • 4 Prise(n) Pfeffer

Anweisung

1.Die Milch kurz anwärmen und die Brötchen darin einweichen. Hackfleisch in eine Schüssel geben, Eier, abgezogene fein gehackte Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer dazu. Petrsilie und Basilikum waschen, trockenschütteln und hacken. Pecorino reiben und alles in die Schüssel zu dem Hackfleisch geben. Brötchen, abgezogene und fein gewürfelte Zwiebel dazugeben und alles gut vermengen.

2.Tomaten häuten, würfeln und in einem großen Topf erhitzen. Mit Wasser ablöschen. Aus dem Hackfleisch knödelförmige Bällchen formen und in Mehl wälzen. In einer Pfanne Öl oder Butter erhitzen und die Hackfleischbällchen darin von jeder Seite kräftig anbraten.

3.Währenddessen die Soße mit Tomatenmark binden. Anschließend die Hackfleischbällchen in die leicht köchelnde Soße geben. Den Bratensatz in der Pfanne mit Rotwein ablöschen und das Ganze mit in die Soße geben. Nochmal kurz aufkochen.

Recipe Reviews

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

Weitere tolle Rezepte